Der Garten des Buddha
Geshe Michael Roach

Warum existiert Leiden in unserer Welt? …Gibt es Leben nach dem Tod? …Wie funktioniert Karma? …Wie erlangt man dauerhaftes Glück? …
Ein geheimnisvoller Garten wird für einen westlichen jungen Mann zum Ort der Begegnung mit den großen Weisheitslehrern des tibetischen Buddhismus, die seine drängenden Lebensfragen durch Unterweisungen beantworten. Der Leser wird zum Begleiter einer inneren Reise zur eigenen Wahrheit, die tief berührt.
Durch die Verknüpfung seines außergewöhnlichen Wissens mit sprachlicher Eleganz schafft es Geshe Michael Roach auf herausragende Weise, die komplexe Philosophie des tibetischen Buddhismus auf leicht verständliche und im modernen Alltag umsetzbare Art zu vermitteln.

„Eine brilliante Einführung in die grundlegenden Lehren des tibetischen Buddhismus.“
Library Journal
„Auch wenn Ihnen das Glück sehr wohlgesonnen ist, werden Sie nur auf wenige vergleichbare Bücher in Ihrem Leben stoßen.“ C. Cayton
„Dieses Buch ist offensichtlich von jemandem geschrieben, der tiefe Realisationen hatte.“
B. Baptist

ISBN 978-3-9813888-5-5
16 Euro

200 Seiten // 21 x 14,8 cm // 303 gr.
Eine Leseprobe finden Sie hier.

In der ersten Auflage dieses Buches ist leider auf einer Seite ein Satzfehler entstanden. Diesen Fehler haben wir durch ein Einlegeblatt behoben. Wir bieten Ihnen diese Exemplare zum Preis von 10 Euro pro Buch an.

ISBN 978-3-9813888-5-5
10 Euro